EuropaDeutschlandNordrhein-WestfalenDüsseldorfKreis KleveRees → Rees

TypeCity / Municipality / Village
Further descriptionStadt (seit 1228) am Niederrhein im Kreis Kleve (23.4.1816-31.12.1974: Kreis Rees), im 11. Jh. als Fischersiedlung gegründet, 1142 urkundl. erwähnt
WikidataQ243474   
GND4048923-1
VIAF240329568
Geonames2849548
Newspapers
  • Title page

    Kreisblatt für den Kreis Rees

    und die benachbarten Städte Anholt, Bochold, Borken, Dinkslaken, Dorsten, Xanten
    Kreis Rees
    Wesel : Klönne, 1848,1.Jan. - 1848,26(29.März); mehr nicht digitalisiert
  • Title page

    Der Volksfreund

    amtliches Kreisblatt für den Kreis Rees
    Kreis Rees
    Wesel : Klönne, 1848,27(1.Apr.) - 1848,105(30.Dez.); mehr nicht digitalisiert
  • Title page

    Bürger-Blatt für die Kreise Rees, Borken und Cleve

    Emmerich : Romen, 1852, Nr. 1 (1.Januar 1852) [?]-1866, Nr. 103 (30.Dezember 1866) [?]
  • Title page

    Allgemeiner Kreisanzeiger

    amtliches Kreisblatt für den Kreis Rees
    Kreis Rees
    Wesel : Hülsemann, 1855,1(Juli) - 1858,25(27.März) ; Wesel : Klönne, 1855 - 1856
  • Title page

    Kreisanzeiger

    Organ für den Niederrhein und Westfalen ; zugl. landwirtschaftliches Vereinsblatt der Local-Abteilung Rees und Duisburg
    Kreis Rees ; Landkreis Duisburg
    Wesel : Voß & Fincke, 1858,27(3.Apr.) - 1865; mehr nicht digitalisiert
  • Title page

    Freiheit

    Organ der Kommunistischen Partei : Publikations-Organ der Arbeiter- und Soldatenräte
    Kommunistische Partei Deutschlands <Deutsches Reich>
    Düsseldorf : Freier Verl., 1. Jahrgang, Nr. 1 (1. Dezember 1918)-2. Jahrgang, Nr. 74 (31. März 1919)